Rest

Nimmst du dir regelmäßig Zeit, um aufzutanken? Ich muss gestehen, dass ich nicht besonders gut darin bin. Mein Kalender ist meist sehr voll. Dabei sind unsere Kapazitäten als Menschen begrenzt. Wir brauchen Zeiten der Stille. Niemand von uns kann 24/7 durchpowern. Wenn wir es eine Zeit lang durchziehen, erhalten wir irgendwann die „Rechnung“ dafür. Nicht ohne Grund hat Gott uns sogar das Gebot gegeben, am 7. Tag zu ruhen.

Ich bin sehr dankbar, dass ich in meinem Dänemark-Urlaub nun nach längerer Zeit wieder bewusst Ruhe erleben darf. Lange Spaziergänge am Strand, vom Wind zerzauste Haare, wertvolle Gespräche mit meiner Familie und vor allem – Zeit mit Jesus. Denn wahre Erholung finden wir nur in Seiner Gegenwart. Heute habe ich eine Bank mitten in der Natur entdeckt, wo ich unbedingt mal Stille Zeit machen möchte. Ich bin immer wieder überwältigt, wie wunderschön Gott diese Erde geschaffen hat. Und wir dürfen hier leben und uns über Sein Meisterwerk freuen! Danke, Jesus ♡

It’s Sunday! Falls du es noch nicht getan hast, nimm dir doch heute Abend ganz bewusst Zeit, in Gottes Gegenwart aufzutanken. Lies ein paar Verse in der Bibel, höre dir eine Predigt/einen Podcast an oder mach einen Spaziergang mit Worship-Musik. Genieße die Zeit mit deinem himmlischen Vater und lass dich von Ihm für die kommende Woche ausrüsten ♡

Love,
Joy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.